3 Min. Lesezeit

Das erfolgreichste Geschäftshalbjahr in der Innok Geschichte

Das erfolgreichste Geschäftshalbjahr in der Innok Geschichte
Audioversion
Das erfolgreichste Geschäftshalbjahr in der Innok Geschichte
8:11

Ein erstes Halbjahr der Rekorde für Innok!

Das erfolgreichste erste Geschäftshalbjahr in der Geschichte von Innok Robotics liegt hinter uns. Dank vieler Messen und zahlreicher Kundenanfragen machen wir in diesem Tempo in Q3 und Q4 genauso weiter. Was Sie in diesem News Update erwartet:

Rekordauftragseingang und Umsatzwachstum
Rekordauftragseingang von einer Million Euro und ein entsprechend starkes Umsatzwachstum.

Technologieführerschaft bei outdoor AMR und neue Produktfeatures
Innovation im Fokus: Unsere Technologie wird stetig verbessert und mit neuen, aufregenden Produktfeatures ausgestattet.

Hochkarätige Leads auf der Logimat und Hannover Messe
Großartige Verkaufschancen haben wir von unseren zahlreichen Messen wie der Logimat und der Hannover Messe mitgebracht.

Erste Internationalisierungsschritte
Wir expandieren international. Erste Schritte in die Schweiz, nach Italien, Österreich, Tschechien und USA laufen erfolgreich an.

Erfolgreicher Start der Zusammenarbeit mit Partnern
Zusammen stark: Erste Kooperationen mit Partnern, Händlern und Integratoren sind erfolgreich angelaufen und werden stetig mehr.

Verstärkung durch neues Personal
Mehr Manpower für unser Team: Neues Personal bringt frischen Wind und zusätzliche Ressourcen.

 

1. Rekordauftragseingang und Umsatzwachstum

2024 ist für uns bislang ein außergewöhnliches Jahr, in dem wir einen erstmals sieben­ stelligen Rekordauftragseingang im ersten Halbjahr verzeichneten. Dies ist herausra­gend, da bislang das erste Geschäftshalbjahr eine eher ruhigere Zeit für Innok Robotics war. Unser Umsatz hat sich im Vergleich von 2021 zu 2023 vervierfacht. Diese Zahlen spiegeln das stetige Vertrauen unserer Kunden und die weiter stark steigende Nach­ frage nach unseren innovativen Lösungen wider. Innok MULTITERRAIN ist genau die Lösung, die im Markt der autonomen Roboter noch gefehlt hat. Multiterrain bedeutet, dass unsere Roboter indoor wie outdoor, auf guten wie schlechten Böden, über Hinder­ nisse und bei Wind und Wetter z.B. auch von Halle zu Halle fahren und Waren autonom transportieren.

Ebenfalls erfolgreich verläuft unsere Privat­Finanzierungsrunde, in der bereits mehr als 1 Million Euro eingezahlt wurde und wir für weitere ca. 2 Millionen Euro bereits Interes­sensbekundungen erhalten haben. Innok ist hochinnovativ, deshalb werden Beteiligun­gen an Innok auch aus Mitteln des Bundes mit 15 % des Beteiligungsbetrags gefördert. Bei Interesse an einer Beteiligung (ab 50.000 €, in Form von Wandeldarlehen) wenden Sie sich bitte an finance@innok­robotics.de.

Um zudem möglichst vielen Interessenten eine Möglichkeit zu bieten, Innok Robotics zu unterstützen und sich jetzt schon am zukünftigen Erfolg zu beteiligen, ist geplant, ab Mitte August über den deutschen Marktführer Companisto ein Crowdinvesting­ Projekt online zu schalten. Dieses wird Innok Robotics planmäßig einen weiteren siebenstelligen Betrag an Wachs­tumskapital verfügbar machen. Kapital wird vor allem zur weiteren ­Produkt­ und Techonologie-Entwicklung (Stichwort KI & Robotik) sowie zur Einrichtung von Niederlassungen bzw. Showrooms in Deutschland aber auch in der Schweiz und Österreich ein­ gesetzt werden.....

Das komplette News Update lesen!

2. Verbesserte Technologie und neue Produktfeatures

Innovation und Technologieführerschaft bleibt Mittelpunkt unserer Arbeit. Wir haben be­ deutende Fortschritte in der Weiterentwicklung gemacht und auch teils komplexe Kunden­anforderungen in Rekordtempo realisiert und zum Erfolg geführt.

Der neue Innok RainGuard für den Sicherheits-LiDAR-Sensor wiederum erhöht die Verfüg­barkeit unserer Roboter auch bei schlechtem Wetter auf beeindruckende 99,5%, wodurch unsere Systeme noch zuverlässiger und widerstandsfähiger werden.

Eine weitere spannende Entwicklung klingt simpel, ist technisch jedoch hoch komplex:
Die Fähigkeit des INDUROS, rückwärts mit einem Anhänger einzuparken. Sie eröffnet neue Anwendungsmöglichkeiten und noch mehr Flexibilität für unsere Kunden.....

Das komplette News Update lesen!

3. Spannende Leads auf der Logimat und Hannover Messe – Mega Erfolg RAINOS

Unsere Auftritte auf den Messen im ersten Halbjahr waren von großem Erfolg gekrönt! Highlights waren in diesem Jahr unser beeindruckender Stand auf der Weltleitmesse der Intralogistik, die Logimat in Stuttgart, und unser erster Auftritt in der Innok Firmenge­schichte auf der Hannover Messe 2024.

Wir konnten viele spannende neue Leads generieren und zahlreiche vielversprechende Kontakte knüpfen. Daraus haben inzwischen Neukunden wie der weltweit erfolgreiche Agrar-Maschinenbauer Horsch, die Hamburger Hafen AG (HHLA) und das bayerische Bauunternehmen Markgraf, unser erster Kunde aus dem Baubereich, einen INDUROS AMR bei uns geordert. Auch konnten wir einen neuen INDUROS der 2024er Serie bei unserem Induros­Pilotkunden ZwickRoell (ein Hidden Champion aus Ulm) erfolgreich in Betrieb nehmen. ZwickRoell kennt das System seit 2020 und ist unser erster Wieder­besteller, weil man die durch den Induros erzeugten Effizienzvorteile und die Ein­sparungen nicht mehr missen möchte.

Das trifft auch auf unseren autonomen Gießroboter RAINOS zu. Die Verkäufe sind hier nach der sehr erfolgreichen Internationalen Pflanzenmesse IPM in Essen dreimal so hoch wie von uns noch Anfang des Jahres geplant. „Smart City“, „Wassereinsparungen bis zu 15 %“, „die Lösung in immer heißeren Sommern“, „Mitarbeitern endlich wieder mehr Zeit für die Grabpflege bieten“ sind die Stichworte, die immer häufiger im Zusammenhang mit dem RAINOS und dem vollautonomen Gießen von Gräbern fallen.....

Das komplette News Update lesen!

4. Erste Internationalisierungsschritte

Unsere Internationalisierung nimmt weiter Fahrt auf. So haben wir in der Schweiz erste RAINOS Bewässerungsroboter in Betrieb genommen. Die erfolgreiche Implementierung des INDUROS in einem Logistikzentrum der Schweizerischen Armee zeigt das Potenzial unserer Technologie in kritischen und anspruchsvollen Umgebungen. In Italien haben wir einen INDUROS an den Innok-Partner und Integrator Alascom geliefert, was den Beginn einer viel­ versprechenden Marktpräsenz markiert.
In Österreich konnten wir RAINOS auf dem Wiener Zentralfriedhof präsentieren. Der RAINOS meistert alle Umgebungen und Friedhofsgrößen von nur 200 bis hin zu vielen Tausend oder gar Zehntausend Gräbern. Auch in Tschechien und den USA haben wir konkrete Interessen­ ten und führen vielversprechende Gespräche....

Das komplette News Update lesen!

5. Erfolgreiche Zusammenarbeit mit Partnern

Unsere Partnerschaften sind stärker denn je. Die Zusammenarbeit mit dem bekannten und etablierten Dienstleister Prolog hilft uns, unsere Projekte noch schneller als bisher umzusetzen, indem das Prolog­Team dabei unterstützt, unsere Roboter erfolgreich bei unseren Kunden­Unternehmen in Betrieb zu nehmen und bei Servicefragen zur Verfü­gung zu stehen.

Zudem haben wir bedeutende Fortschritte bei der Gewinnung von Integratoren und Händlern gemacht, was unsere Marktpräsenz weiter stärkt. Mit Agritech begrüßen
wir den ersten Händler und Systempartner in der Schweiz!....

Das komplette News Update lesen!

6. Verstärkung durch neues Personal

Unser Team wächst kontinuierlich weiter. Wir haben neue Vertriebskräfte eingestellt und unser Marketing­Team erweitert. Darüber hinaus rekrutieren wir aktiv neue Ent­wickler für unsere weltweit marktführende Autonomie- und ROS-Software INNOK COCKPIT®, um unsere technologischen Fähigkeiten weiter auszubauen und sicherzu­ stellen, dass wir auch in Zukunft an der Spitze der Innovation stehen. Diese Verstärkung unseres Teams ermöglicht es uns, schneller auf Marktbedürfnisse zu reagieren und innovative Lösungen zu entwickeln.....

Das komplette News Update lesen!

Hoher Besuch bei Innok

Hoher Besuch bei Innok

Großes Kino bei Innok Robotics! 🎥 📸

Weiterlesen »
Das erfolgreichste Geschäftshalbjahr in der Innok Geschichte

Das erfolgreichste Geschäftshalbjahr in der Innok Geschichte

Ein erstes Halbjahr der Rekorde für Innok!

Weiterlesen »
IFOY Jury Urteil zum INDUROS - Top Innovationsgrad mit hohem Nutzen

IFOY Jury Urteil zum INDUROS - Top Innovationsgrad mit hohem Nutzen

"Höchster Innovationsgrad gepaart mit hohem Kundennutzen und Marktrelevanz" sowie "Der nahtlose Übergang von Indoor zu Outdoor stellt eine...

Weiterlesen »