Inspectos - der Inspektionsroboter

Inspectos - der Inspektionsroboter

Roboter zur automatischen Inspektion von Anlagen

Der Inspektionsroboter Inspectos fährt vorgegebene Routen automatisch ab und nimmt Fotos von festgelegten Motiven aus der gewünschten Perspektive auf. Diese Fotos können über eine gesicherte Internetverbindung abgerufen werden.

So können Veränderungen und Beschädigungen erkannt werden, ohne dass ein Servicetechniker vor Ort eingesetzt werden muss. Erforderliche Wartungs- und Reparaturmaßnahmen können so mit deutlich höherer Zuverlässigkeit und erheblich weniger Aufwand erkannt werden.

Inspektionsroboter Inspectos für Anlageninspektion

Anlageninspektion mit Inspectos

  • kein Einsatz von Servicetechnikern zur Inspektion von Anlagen mehr erforderlich
  • regelmäßige, automatische Routine-Inspektionsfahrten
  • regelmäßige Inspektion auch von abgelegenen Anlagen ohne Mehraufwand
  • bei Bedarf sofortiger Einsatz möglich, keine Anfahrt erforderlich
  • Inspektion von Gefahrensituationen
  • Gefährliche Anlagen müssen nicht abgeschaltet werden
  • Diebstahl von Ausrüstung wird schneller erkannt
  • automatisierte Auswertung der Sensordaten möglich: z. B. Schäden an Bauwerken, Brände, Gasleckagen erkennen
 

Highlights des Inspektionsroboters

Einfache Einrichtung

Einfache Installation
Bei der Einrichtung werden die gewünschten Routen mit dem Roboter per Fernbedienung abgefahren. Dabei werden auch die Punkte festgelegt, an denen Bilder aufgenommen werden sollen. Es können mehrere Routen festgelegt werden. Nach der Einrichtung kann der Roboter die gespeicherten Routen autonom abfahren.
 

Komfortabel konfigurierbar

Komfortabel konfigurierbar
Die Konfiguration des Roboters erfolgt über eine gesicherte Internetverbindung. So kann z. B. die gewünschte Route ausgewählt werden und Zeiten für regelmäßige Fahrten festgelegt werden. Auch der sofortige Beginn einer Inspektionsfahrt kann damit ausgelöst werden.
 

Sicherheit

Sicherheit
Die Übermittlung der Daten erfolgt über eine gesicherte Internetverbindung. Dabei setzen wir auf die höchsten verfügbaren Sicherheitsstandards. So sind die sensiblen Daten sicher vor Unbefugten.
 

Beste Sicht bei jedem Wetter

Beste Sicht bei jedem Wetter
Die montierte Kamera verfügt über HDTV 1080p Auflösung, 120-fachen Zoom und Autofokus. Sie passt sich den aktuellen Lichtverhältnissen automatisch an. Die Kamera kann geschwenkt und geneigt werden. Sie ist gegen Staub, Regen, Schnee und Korrosion geschützt und bei Temperaturen von -10°C bis +45°C einsetzbar. Mit der Kamera können auch Videos gemacht werden, um z. B. einen Zaun über die gesamte Länge inspizieren zu können.
 

Basisstation

Basisstation
In Ruhestellung steht der Roboter in einem Unterstand mit Wetterschutz. Dort befindet sich auch die Batterieladestation. Zur festgelegten Zeiten und auf Fernsteuerbefehl fährt der Roboter aus der Basisstation heraus, um selbstständig seine Routen abzufahren.
 

Technische Daten des Inspektionsroboters

Abmessungen

  • Länge: 1050 mm
  • Breite: 750 mm
  • Höhe: 940 mm

Leergewicht

  • ca. 125 kg

Umgebungstemperatur

  • -10°C bis +45°C

Schutzart

  • wetterfest nach IP65

Werkstoffe

  • Fahrwerk: Aluminium und Edelstahl
  • Montageplatte und Aufbau: Aluminium, Edelstahl, Kunststoff

Motoren/Antrieb

  • wartungsfreier Elektroantrieb
  • max. Dauerleistung: 800 W

Akku

  • 48 V - bis zu 2,4 W Dauerlast
  • Akkutechnologie: Li-Ion
  • Akkukapazität: 960 Wh
  • Akkulaufzeit: 6 h
  • Ladezeit: 3 h

Höchstgeschwindigkeit

  • 3,1 km/h bzw. 0.9 m/s

Kamera

  • Auflösung: HDTV 1080p
  • Zoom:
    10-fach optisch
    12-fach digital
    120-fach gesamt
  • Schwenkbereich: 360° endless
  • Neigebereich: 0° - 90°
 

Kontakt

Schreiben Sie uns!
Wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.





Alexander Högerl

+49 9402 47391-30